Donnerstag, 28. Februar 2013

Gästegeschenk vom Kommunionkind

Vor 2 Jahre ging meine jüngste Tochter zur Erstkommunion. Als Geschenk für ihre Gäste hatte ich kleine Engel aus Polaris-Perlen mit Karabiner vorbereitet.
Folgendes Gedicht habe ich dafür geschrieben.


Als Andenken an meine Erstkommunion,
an einem Tisch mit Gottes Sohn.
Schenk ich dir diesen Engel hier,
er soll dich beschützen, das wünsch ich mir.
Doch eine Bitte habe ich an dich,
halte ihn ganz fest und denk an mich.
                                                                                                                         Susanne Steinhaus

Ich habe leider kein Bild von damals zur Hand und so hab ich nochmal ein Beispiel gemacht.
 
In einer Pillowbox wie dieser, ist der süße Engel wunderbar verpackt und macht sich auf jeder Kaffeetafel gut.
Zubehör für die Engel habe ich von Catrin.



Noch am Kaffeetisch kamen die Engel auf vielfältige Weise zum Einsatz. Einige wurden als Schlüsselanhänger eingestzt, andere wurden zum Handyanhänger. Wieder andere wurden mit dem Karabiner an eine Kette gehängt. Mein kleiner Neffe bekam ihn kurzerhand an seinen Reißverschluss.

Das war wirklich ein besonderer Tag, an den wir noch heute mit viel Freude zurückdenken. 


liebe Grüße 
Eure Susanne   

Kommentare:

  1. Was für eine super Idee,darf ich die mopsen?
    Lg Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,

    ich finde es schön, das du deine Gäste mit diesem Schutzengel beschenkt hast. Das zeigt, das sie dir wichtig sind.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    KARIN

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar auf stempelperlchen.blogspot.de. Schau gerne wieder vorbei, ich freue mich über deinen Besuch auf meiner Seite. Liebe Grüße Susanne