Donnerstag, 29. November 2012

Traurige Ereignisse...

...gehören leider zum Leben, so habe ich heute erstmals eine Karte für diesen Anlass gemacht.
Die Karte sollte sehr schlicht sein. Das Stempelset Summer Silhouettes eignet sich sehr gut dafür, das Stempelset Perfekte Pärchen hat für fast jeden Anlass den richtigen Spruch. Die Farben habe ich in Weiß und Anthrazitgrau gehalten.
Ich hoffe sehr, dass ich diese Art von Karten sehr selten machen muss.


   Liebe Grüße
Susanne

Mittwoch, 28. November 2012

Goldhochzeit

Heute möchte ich euch eine Glückwunschkarte zur Goldhochzeit zeigen. Verwendet habe ich das edle Stempelset Everything Eleanor mit den Embossingfarben Chilli und wie sollte es passender sein mit Gold. Die anderen Farben sind Savanne, Vanille und Chilli. Für die Zahlen habe ich das Glitzerpapier in Champagner verwendet und die Zahlen aus dem Junior ABC ausgestanzt.
Ich hoffe dem Jubelpaar gefällt diese Karte, mir gefällt sie sehr. 
Die Farbkombi ist ein bisschen weihnachtlich, das passt ja wunderbar in die kommende Zeit. 





Ganz liebe Grüße
Susanne 



Dienstag, 27. November 2012

Advent , Advent.......

So früh wie in diesem Jahr war ich noch nie mit meinen Adventkränzen fertig. Wie jedes Jahr mache ich für meine Lieben die Adventdeko. Die erste Variante ist für unseren Esstisch gedacht, na ja, ist ja kaum noch Platz fürs Essen :0)
Meine Hände werde ich wohl die nächste Tage nicht sauber bekommen, beim Binden der Kränze hätte ich besser Handschuhe anziehen müssen. Harz ist sehr wiederstandsfähig.
 Die 2. Variante ist für meinen Bruder, passend zur Wohnungseinrichtung in Braun-Grün.
 Hier Nr. 3
In der Lieblingsfarbe meine Mutter.
 Der 4. und Letzte ist für meine Schwiegermutter, die seit Mai in einer altengerechten Wohnung im Seniorenheim wohnt.
Aus Sicherheitsgründen habe ich eine batteriebetriebene LED-Kerze genommen, die hat einen Timer, der sich nach 5 Stunden ausstellt und jeden Tag zur gleichen Zeit an geht.
Ich wünsche allen eine schöne Woche.
Eins möchte ich noch los werden, ich möchte mich herzlich bei meinen lieben Blog-Lesern bedanken, die mir so nette Kommentare schicken.
Vielen Dank.

Liebe Grüße 
Susanne  

Sonntag, 25. November 2012

Kreativmarkt mit Bastelaktion für Kinder

Gestern wurde in unserer Kirchengemeinde fleißig gebastelt.
Erstmals wurde bei dem jährlichen Kreativmarkt zu Gunsten der Leprahilfe, eine Bastelaktion für Kinder angeboten. Sabine, Britta und ich hatten sehr viel Spaß dabei, so dass wir alle einer Meinung waren, im nächsten Jahr sind wir wieder dabei.
Wir hatten alles gut vorbereitet, wussten aber nicht mit wieviel Kindern wir rechnen konnten. Um für Nachschub zu sorgen, hatte ich vorsichtshalber meine Big shot und diverse SU-Stanzer mitgebracht.
So ähnliche Häuschen habe ich vor einiger Zeit im Netz entdeckt, weiß aber leider nicht mehr wo.
Einen lieben Gruß an Sabine und Britta, es war sehr schön mit euch.
 Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße 
Susanne  
 

Samstag, 24. November 2012

Kreativmarkt zu Gunsten der Leprahilfe

An diesem Wochenende findet in unserer Gemeine in Bottrop am Limberg, ein Kreativmarkt zu Gunsten der Leprahilfe statt.
Dort werden wie in jedem Jahr wunderschöne weihnachtliche Gestecke, selbstgemachter Schmuck, Grußkarten, schöne Dinge aus Stoff........und vieles mehr angeboten.
Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt. Ein Glühweinstand mit Waffelbäckerei, Bratwürstchen und viele leckere Köstlichkeiten erwarten euch.
In diesem Jahr wird erstmals eine Bastelstation für Kinder angeboten.
Schaut doch mal vorbei, es ist alles für einen guten Zweck.
Die Kreativgruppe "Eigenart " veranstaltet diesen Kreativmarkt schon seit vielen Jahren und der komplette Erlös kommt der Leprahilfe zu Gute.
Das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm findet ihr bei Picmonkey, ein toller Tipp von Jenni

Liebe Grüße 
Susanne

Mittwoch, 21. November 2012

Es weihnachtet sehr....

.....und darum beginne auch ich mit der Weihnachtskarten-produktion.
Ich hoffe sie gefällt euch genau so gut wie mir.
 Verwendet habe ich die Farben Apfelgrün, Vanille, Espresso, Sawanne, und das tolle champagner-farbene Glitzerpapier.
Alle verwendeten Papiere und Stanzer sind von Stampin`Up!. 
  
Die Schrift habe ich in Gold embossed.




Da ich zu viele Kreise und Sterne ausgestanzt habe, entstand noch dieser Geschenkanhänger, das Oberteil kann weggeschoben werden, so bleibt noch Platz den Namen des Beschenkten oder einen lieben Gruß hinein zu schreiben.


 
In den nächsten Tagen folgen sicher noch weitere Weihnachtskarten.
 Jetzt mache ich mir erst mal einen Tee und werde das Mittagessen für meine Mädchen kochen.

Liebe Grüße
Susanne




 

Donnerstag, 15. November 2012

Geldkarte

Heute möchte ich euch eine Geldkarte zeigen.
Die Karte ist für eine 16 Jährige.
Der Geburtstagswunsch war ein besonderer Fotoapparat, damit sie sich den kaufen kann, hat sich sich Geld gewünscht.

Verwendet habe ich Farbkarton in Glutrot, Flüsterweiß, Schwarz, Anthrazitgrau und Glitzerpapier in Silber.


Den Schriftzug habe ich in Silber embosst.
Ein Strass-Steinchen als I-Punkt durfte auch nicht fehlen.


Unten könnt ihr das Innenleben sehen, ganz schlicht, mit einem Umschlag mit Zierlasche und ein paar Sternchen.
   
 
Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche
Liebe Grüße Susanne 
 
  
  

Samstag, 10. November 2012

Kreativsüchtig in Bottrop

Ein wunderbarer Tag geht nun zu Ende. Catrin und ich hatten heute unseren gemeinsamen großen Papier-Workshop.
Zu Beginn haben wir unsere Gäste mit folgender Begrüßung empfangen:
"Herzlich Willkommen in der Selbsthilfegruppe für Kreativsüchtige",ich muss zugeben, ich gehöre dazu.
20 begeisterte Bastlerinnen waren gekommen und ich war dermaßen begeistert von den tollen Projekten, die in ca. 5 Stunden Bastelmarathon entstanden sind. Was mich besonders freut, ist wie die Projektbeispiele individuell verändert werden, jede hat ihrem Projekt ihre persönliche Note verliehen. 
Ein herzliches Dankeschön geht an unsere fleißigen Bäckerinnen und die Lieben, die uns beim Aufräumen geholfen haben. 
Eins ist für uns beide klar, es war nicht unser letzter gemeinsamer Workshop, dass wir gut zusammen arbeiten, haben wir schon bei diversen Aktivitäten in unserer Pfarrgemeinde festgestellt, so haben wir z.B. in der Kommunionvorbeitung mit einigen Mütter Einladungskarten, Danksagungen und Gästegoodies gestaltet.
Wie so oft bei solchen  Gelegenheiten, habe ich leider vergessen Fotos zu machen.
Einige Projekte zeige ich euch hier, es gab außerdem noch eine weihnachtliche Kartenleine und 2 tolle Weihnachtskarten, von denen ich leider kein Bild habe.
Das war eine Beispielkarte- eine Windlichtkarte

Hier sieht man die Windlichtkarte zusammengefaltet, so         kann man sie leichter verschicken.
Die Idee dafür haben wir von Sonja.

Diese Karte unten wurde mit dem kleinen Wellenkreis gestaltet.















Das war unsere Engelflügelkarte, unten seht ihr die Karte von Jutta, sie wollte eine Stelle unsichtbar machen, die ihr nicht so gut gefallen hat, die Idee ein geprägtes Herz zu nehmen, finde ich so schön.
Ich mag nämlich nicht nur Engel, sondern auch Herzen. Damit hat Jutta voll meinen Geschmack getroffen.
 
Zuletzt zeige ich euch wie Frau nach fünf Stunden "Selbsthilfegruppe für Kreativsüchtige"aussieht.                 "Hallo wir sind Susanne und Catrin und wir sind kreativsüchtig"

Müde aber sehr zufrieden genieße ich nun den Abend mit meinen Lieben.

Liebe Grüße
Susanne

Mittwoch, 7. November 2012

Engel

Jeder, der mich näher kennt, weiß, dass ich kaum an einen Engel vorbei gehen kann.
Ich liebe Engel in allen Variationen. Ob aus Keramik oder anderen Materialien, auch Gedichte, ich liebe sie alle.
Diese kleinen pummeligen Engel mag ich besonders und dass die Karte so gut dazu passt gefällt mir sehr.

Eine Weihnachtskarte mit den Farben Flüsterweiß,
Savanne, Chili und etwas Glitzer. Die Flügel habe ich mit der Big shot ausgestanzt. Die Bigz Taube eignet sich super um einzelne Flügel auszustanzen.

Die kleine Schleife ist normalerweise unheimlich schwer zu binden, in Mainz wurde uns bei einer Präsentation ein super Hilfsmittel gezeigt- eine normale Gabel-ein toller Tipp, herzlichen Dank dafür.

 

Ihr werdet in Zukunft sicher noch mehr Engel auf meinem Blog entdecken, ich finde die aber auch zu süß.
Liebe Grüße
Susanne 



Montag, 5. November 2012

In Gedanken noch in Mainz


Wow, was war das für eine geniale Veranstaltung. Am Donnerstag bin ich mit Catrin 
und Anette Richtung Mainz gefahren, unterwegs haben wir die liebe Sonja eingesammelt.
Nach Stau und einer Vollsperrung der Autobahn sind wir dennoch gutgelaunt in Mainz angekommen.
Nach einem leckeren Essen in ganz lieber Runde, ein Foto seht ihr bei Nicole , sind wir zum Check in.
Und dann ging es los, wir bekamen unsere Convention Tasche mit tollen Geschenken und gefüllt mit Material für Makes and Takes. 
Geswapt wurde natürlich auch.
Hier seht ihr mein Swap.

Die Idee dazu bekam ich, als ich für ein paar Mütter, die gerade in der Kommunionvorbereitung stecken,
Musterkarten werkeln sollte. So ein Segelboot passt immer sehr schön zur Kommunion oder Konfirmation.
Leider hatte ich nur 40 Stück fertig und so musste ich leider irgendwann mit dem Tauschen aufhören.

Hier seht ihr meine Ausbeute- ist das nicht fantastisch - wie vielfältig die Ideen sind.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche
Eure Susanne

Sonntag, 4. November 2012

Weihnachtsgeschenk im November






Ein weiteres tolles Angebot 
Beim Kauf dieser Produkte erhaltet Ihr ein Weihnachtsgeschenk im November 
 
Weitere Infos gibt es hier 

Tintastisches Angebot


 
Vom 1. November bis zum 16.Dezember 2012 lohnt sich eine Stempelparty doppelt.
Zusätzlich zu den Gastgeberinnen-Vergünstigungen, erhaltet Ihr ab einem Umsatz von 475 € eine Stempelkissen-Kollektion im Wert von 59,95 € gratis dazu.
Weitere Infos gibt es hier










Ein runder Geburtstag

Ein Geburtstagsgeschenk zum runden Geburtstag, ein Geschenk wollte die Jubilarin eigentlich nicht, denn alle sollten Geld für eine Behinderten-Wohngruppe spenden. So ganz ohne etwas in der Hand wollten wir auch nicht zur Party gehen und so habe ich mit ein paar Mädels fleißig gebastelt. Die Idee dazu habe ich vor einiger Zeit bei  Jenni gesehen.
 
 Die passende Glückwunschkarte gab es natürlich auch.

 

Herzlich Willkommen

Nach einem wundervollen Wochenende in Mainz, möchte ich heute meinen Blog eröffnen.
Die letzten Tage waren vollgepackt mit Eindrücken, die man kaum in Worte fassen kann.
Viele liebe Menschen habe ich wiedergetroffen oder kennengelernt.
Stampin´Up! Convention 2012 in Mainz- das war ein Erlebnis, von dem ich noch lange beeindruckt bleiben werde.
Über 800 Demos aus Deutschland, Frankreich und England trafen sich zum kreativen Austausch.
Gleich zu Beginn wurden fleißig Swaps (Tauschkarten) getauscht.
In den nächsten Tagen werde ich mehr berichten und natürlich anfangen meine Projekte zu zeigen.